tel  0175-64 21 290
mail  info(at)rehaintegra.de
ohr  Gehörlosenservice: 0170-46 82 728

 

Inklusion: Herausforderungen bewältigen

REHAintegra  versteht unter Inklusion die Einbettung einer umfassenden psycho-sozialen Betreuung in die Therapiemaßnahmen und das JOB +Plus Programm, die darauf abzielen, dass lebenswichtige Prozesse des Alltags gemeistert und eine größtmögliche Teilhabe am sozialen Leben wiedererlangt werden.

Wir legen größten Wert auf ein selbstbestimmtes Leben.

Unsere psycho-soziale Betreuung hat bereits große Erfolge gezeigt. Diese Erfolge sind auf drei Komponenten gestützt:

  • die umfassende Unterstützung des Klienten zur Bewältigung der alltäglichen Herausforderungen
  • die Förderung der aktiven Beteiligung am Leben in der Gesellschaft durch individuell zugeschnittene Trainingsprogramme
  • die engmaschige Vernetzung der Klienten mit professionellen, öffentlichen Hilfeleistern (Ärzte, Vereine, Ämter)

Um unseren ganzheitlichen Inklusions-Service perfekt zu machen, bieten wir gehörlosen Betroffenen einen Kommunikationsassistenten für alltägliche Belange wie z.B. Behördengänge, der in Gebärdensprache dolmetscht:

Lisa Straub
Kommunikationsassistentin für Gebärdensprache
Tel.: 0170 – 46 82 728